Porzellan-Manufaktur Meissen - Quality Hotel Plaza Dresden

Porzellan-Manufaktur Meissen

Anreise
Nächte
Abreise
Erwachsene
Kinder

Porzellan-Manufaktur Meissen

Man schrieb den 6. Juni 1710, als in der Albrechtsburg in Meißen die erste europäische Porzellan-Manufaktur, die „Königlich-Polnische und Kurfürstlich-Sächsische Porzellan-Manufaktur“, eingerichtet wurde. Diese war ein gut zu kontrollierender Standort für das Geheimnis der Porzellanherstellung, mit dem man Geld verdienen wollte. Im Januar 1710 waren bereits per Dekret die Erfindung des Porzellans und die Gründung der Manufaktur bekannt gegeben worden.

 
August der Starke hatte sich 1701 den Apothekergehilfen und Alchimisten Johann Friedrich Böttger gegriffen. Gold sollte der auf sein Geheiß hin aus unedlen Metallen produzieren. Doch daraus wurde nichts. Stattdessen trat Ehrenfried Walter von Tschirnhaus auf den Plan und lenkte Böttgers Interesse auf das weiße Gold. Beide suchten und fanden 1708 die Formel für das erste europäische weiße Hartporzellan. Auch August der Starke war davon begeistert.
Die Rezepturen zur Porzellanherstellung waren geheim und wurden Arkanum genannt. Doch wie bei jedem richtigen Wirtschaftskrimi, so auch hier: Einer der Arkanisten beeilte sich, das Geheimnis in Wien zu verraten. Also wurde das Meissener Porzellan fortan mit den gekreuzten Schwertern gekennzeichnet, um es als echt auszuweisen und gegen Fälschungen gewappnet zu sein.  Auch heute noch werden sie per Hand aufgebracht. In der Meissener Porzellan-Manufaktur sind um die 800 Mitarbeiter im produzierenden Bereich tätig.
 
Im Jahr 2010 feierte die Porzellan-Manufaktur Meissen ihr 300-jähriges Bestehen. Bei einem Ausflug vom Hotel zur Porzellan-Manufaktur, sollten Sie auch nicht vergessen, die Stufen zur nahe liegenden Albrechtsburg erklimmen, um einen wundervollen Blick ins elbtal zu genießen.
 
Kontakt:
Staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen GmbH 

Talstraße 9
01662 Meißen
Telefon:    +49 (0) 3521 / 46 8 206/ -208
Telefax:    +49 (0) 3521 / 46 8 804
 

E-Mail:       museum@meissen.com
Internet:   www.meissen.com
 
Öffnungszeiten:
Montag bis Sonntag, ganzjährig geöffnet:
9:00 – 18:00 Uhr (1.5.-31.10.)
9:00 – 17:00 Uhr (1.11.-30.4.)
10:00 – 16:00 Uhr (31.12. und 1.1.)
Am 24., 25. und 26.12. geschlossen