Albrechtsburg Meißen - Quality Hotel Plaza Dresden

Albrechtsburg Meißen

Anreise
Nächte
Abreise
Erwachsene
Kinder

Albrechtsburg Meißen

Die Albrechtsburg Meissen ist die erste Burganlage Deutschlands, bei der der Wehrcharakter zugunsten repräsentativen Wohnens in den Hintergrund tritt. Sie gilt damit als erster deutscher Schlossbau und als Meisterwerk spätgotischer Architektur. Nachdem im Jahre 929 König Heinrich I. auf einem Felsen über der Elbe eine hölzerne Wehranlage errichten ließ, wurde Meißen zum Mittelpunkt der gleichnamigen Grenzmark gegenüber den noch slawischen Gebieten des Ostens. Der Markgraf herrschte über die gesamte Mark Meißen und residierte im Vorgängerbau der Albrechtsburg.
 

Jene Festung wurde zur Wiege Sachsens, von hier aus regierte das Kurfürstengeschlecht der Wettiner für Jahrhunderte über den stetig erstarkenden Landstrich im Herzen Europas. Die bald durch eine steinerne Burg ersetzte Festung wirkte fortan als Solitär weltlicher Macht und sandte Impulse weit über die Grenzen des Kurfürstentums hinaus. So entstand hier im Jahr 1471 unter der Ägide von Werkmeister Arnold von Westfalen der erste Schlossbau Deutschlands, mit dem die Wettiner ein weithin sichtbares Zeichen ihrer Macht setzten – ein meisterliches Bauwerk, dessen architektonische Lösungen und Gestaltungsideen noch heute beeindrucken. Nach Jahrhunderten der Blüte aber blieb der Bau lange ungenutzt. Erst durch den Willen August des Starken zog 1710 mit der ersten europäischen Porzellanmanufaktur neues Leben in das Schloss über der Elbe ein und das »Weiße Gold« trat von Meißen aus seinen Triumphzug durch Europa an.

Beeindruckende Exponate in den Schlossräumen erinnern heute an diesen Geniestreich abendländischen Erfindergeistes und in jedem Winkel der Albrechtsburg kann der Besucher ein wahres Bilderbuch sächsischer Geschichte finden, dass die Faszination von Baukunst, Macht und Porzellan in Deutschlands ältestem Schloss immer wieder lebendig werden lässt.

 
Das Quality Hotel Plaza Dresden ist ein idealer Ausgangsort für einen Ausflug zur Burg in Meissen.
 
Kontakt:
Albrechtsburg Meissen
Domplatz 1

01662 Meißen

Telefon   (03521) 4707-0
Telefax   (03521) 4707-11

 
Öffnungszeiten:
November bis Februar täglich 10:00 – 17:00 Uhr
März bis Oktober täglich 10:00 – 18:00 Uhr
 
9. bis 20. Januar 2017: geschlossen
 
24. und 25. Dezember geschlossen
1. Januar 11:00 – 16:00 Uhr
 
Eintritt:

Nähere Informationen zu den aktuellen Eintrittspreisen erhalten Sie hier!